#1 Weltlehrertag 2018 - Kooperation von Redaktion 09.02.2018 09:15

avatar

Liebe Leute,
wir eröffnen hiermit die Sondierungen zum WeltlehrerInnentag am 05.10.2018.
2016 gab es eine Aktion in Berlin, 2017 gab es Aktionen in Berlin und Köln - es wäre schön, wenn sich die Zahl 2018 noch weiter erhöht.

Die Grundidee

Während die Öffentlichkeit bei "Lehrer" meist an einen sicheren Job denkt, wollen wir auf die Existenz von prekären LehrerInnen (auf Honorarbasis oder befristet) hinweisen und deren Probleme thematisieren.

In verschiedenen Städten (mit regionalen Einzugsgebieten) finden am 05.10.2018 (Weltlehrertag der UNESCO) dezentral organisierte Aktionen statt. Der Weltlehrertag eignet sich sehr gut als Kooperationsprojekt zwischen Honorarkräften verschiedener Fächer (Deutsch / VHS, Musikschulen, Unis, Schulabschlüsse ...).

Zusätzlich zur dezentralen Organisation beschäftigt sich 2018 erstmals eine eigene Arbeitsgruppe auf Bundesebene mit der Koordination. Die Arbeitsgruppe traf sich am 03.02.2018 in Köln, um mit den Vorbereitungen anzufangen. Wir möchten vor allem bei der Mobilisierung und der Pressearbeit unterstützen und Vorlagen zur Verfügung stellen, um die Organisation vor Ort zu erleichtern.

Schreibt euren Input oder eure Fragen gerne hier ins Forum oder in einer persönlichen Mitteilung an "Redaktion".
Für Mitglieder läuft eine detaillierte Diskussion im internen Bereich des Forums.


Standorte 2018

Zusagen:

Berlin (Unterstützung aus: ...)

Köln (Unterstützung aus: Bonn, ...)

Hannover (Unterstützung aus: ...)

Hamburg (Unterstützung aus: ...)

Anwärter:
- Stuttgart sondiert
- Leipzig sondiert
- München: angefragt. Wie kriegen wir die Vernetzung in Bayern auf die Beine?

Absagen:
- Frankfurt (würden eine Reisegruppe nach Stuttgart aufstellen)

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen